Unser Integrations-            unternehmen Eulog

Im Jahr 2009 haben wir das Integrationsunternehmen Eulog Service gemeinnützige GmbH gegründet. Integrationsunternehmen gehören zu den im Sozialgesetzbuch IX verankerten Integrationsprojekten zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Handicap. Sie umfassen auf Dauer angelegte Integrations-unternehmen, -betriebe und -abteilungen. In ihnen arbeiten Personen mit und ohne Handicap zusammen. Integrationsprojekte haben einen doppelten Auftrag: Sie ermöglichen besonders betroffenen schwerbehinderten Menschen echte Teilhabe am Arbeitsleben. Gleichzeitig müssen sie sich wie alle anderen Unternehmen dem Wettbewerb stellen und am Markt behaupten.

Im Integrationsunternehmen Eulog arbeiten inzwischen mehr als 50 MitarbeiterInnen, davon 30 Personen mit anerkannter Schwerbehinderung, in den drei Sparten erfolgreich zusammen:

  • Lager- und Logistik
  • Handwerkliche Dienstleistungen
  • Lebensmitteleinzelhandel (CAP-Markt)

Das Integrationsunternehmen Eulog ist mit seinen Dienstleistungen für unsere Kunden eine wichtige Ergänzung zum Leistungsangebot der Nordeifelwerkstätten. Es gibt viele Synergien. Für unsere Beschäftigten mit Handicap stellt es ein Sprungbrett in den allgemeinen Arbeitsmarkt dar.

Diese Seite verwendet Cookies. In den Cookies sind ausschließlich Webseiten spezifische Daten gespeichert. Weiterlesen …